Kostenfreier Texteditor für macOS (Sierra kompatibel)

code

Irgendwie gestaltete sich die Suche nach einem schlanken, kostenfreien Texteditor schwieriger als erwartet. Dann habe ich Brackets gefunden.

Jahrelang habe ich mit Smultron und anschließend Fraise einen kostenfreien Texteditor von Update zu Update geschleppt. Letzterer gab mit dem Update auf Sierra den Geist auf und war inkompatibel.

Brackets ist modern, kostenfrei und quelloffen

Ich nutze Brackets um Dateien über das Kontextmenü im FTP Client direkt zu bearbeiten. Das funktioniert sehr schnell und zuverlässig.

Damit das unter Mac funktionieren kann, musst du einmalig die Dateitypen der Anwendung zuordnen. Rechtsklick auf die Datei und dann Informationen auswählen.

Beim Öffnen bestehender Dateien wird Brackets die Syntax korrekt auswählen und hervorheben.

Bei neuen Dateien kannst du die Syntax unten rechts zuweisen.

 

Brackets ist einfach, schnell, Stabil und kostenfrei und damit absolut zu empfehlen: Download




Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen