Der Homepagebaukasten CM4all

Schrauben

CM4all wird von einigen großen Firmen als Homepagebaukasten eingesetzt. Einen minimalistischen Einblick in die Bedienung und Möglichkeiten gibt dir dieser Beitrag.

Die in Deutschland wohl am bekanntesten Firmen, die auf CM4all setzen, sind Strato und die Telekom. Ich habe diesen Einblick durch einen Account bei Strato gewinnen können. Ich weis nicht, ob sich die Integrationen bei den Anbietern unterscheiden. Die Screenshots in diesem Beitrag stammen also aus Sicht der Integration bei Strato.

Mache die Webseite deines Kunden jederzeit, überall und auf jedem Gerät erfolgreich

So lautet der Slogan von CM4all. Und Ja, damit ist es einfach eine responsive Webseite zu gestalten.

Mir gefällt die Struktur des Baukastens sehr gut. Im Kopfbereich der Seite sind alle wichtigen Funktionen angeordnet, die man somit chronologisch abarbeiten kann.

Design / Layout stehen am Anfang zur Auswahl.

Der Filter hilft dir dabei. Farbe und Schriftart lassen sich anpassen. 

Desing : Layout : Filter CM4all

 

Inhaltselemente lassen sich via Drag and Drop in dein ausgewähltes Design ziehen. Davon gibt es einige!

 

Einstellungen ermöglichen das Setzen von Seitentitel, Metadaten, Favicon sowie Facebook Grundeinstellungen (wichtig für Inhaltselemente die Facebook betreffen) etc. .

 

Webseitenstruktur ist jederzeit auf der linken Seite erreichbarSie funktioniert als Linkliste und bringt dich onklick zur gewünschten Seite.

 

 

Das Bearbeiten von Inhalten einer Seite geht recht einfach. Klare optische Hervorhebungen der verfügbaren Bereiche und der vorhandene Texteditor helfen dabei.

inhalt bearbeiten

 

Eine zusätzliche, mobile Variante des Layouts ist jederzeit aktivierbar

In meinem Testfall sah diese jedoch nicht besonders gut aus. Das schöne ist, dass die Layouts teilweise schon responsive sind und diese Option damit überflüssig ist.

 

CM4all ist ein guter Baukasten mit dem du schnell Erfolge erzielen kannst. 

In einem weiteren Beitrag werde ich auf einzelne Inhaltselemente und deren Möglichkeiten eingehen.

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen